Luft- & Raumfahrt

Dank uns rotiert die ISS weiterhin um die Erde

Gerade in der Raumfahrt müssen elektronische Geräte oft über viele Jahre hindurch auch bei hohen Strahlungsdosen absolut zuverlässig arbeiten und bei Start-, Wiedereintritts- und Landemanövern widrigen Umweltbedingungen standhalten, wie z. B. starken Beschleunigungen, Vibrationen, Schock und extremen Temperatureinflüssen. Trotzdem muss auf eine leichte Bauweise geachtet werden.

Mit Crane Aerospace & Electronics (CAE) hat EMTRON einen starken Partner, der die extra stabilen und strahlungsresistenten DC/DC-Wandler und EMI-Filter der Marke Interpoint für den Betrieb in Luft- und Raumfahrt anbietet.
Interpoint-Geräte bewiesen ihre Qualität schon in zahlreichen Anwendungen in Satelliten, wie dem Hubble Teleskop, auf dem Mars im Mars Science Laboratory, in der Saturn-Mission Cassini-Huygens, ebenso wie auf der ISS.

Die Wandler und Filter sind in den Klassen H und K nach MIL-PRF-38534 und in den Strahlungsfestigkeitsstufen (TID) P, L und R verfügbar. Die LET performance bei Einzeleffekten (SEE) beträgt 86 MeV cm2/mg.

Stehen noch irgendwelche Fragen im Raum? Wir helfen gern!