modulare ACDC Stromversorgungen selbst gestalten

Artesyn by Advanced Energy

Artesyn, weltweit führend bei der Entwicklung und Herstellung von Stromversorgungen in den verschiedensten Bereichen, bietet gleich mehrere modulare Netzteile im Portfolio. Neben der intelligenten µMP-Serie im niedrigen Leistungsbereich, bietet Artesyn mit der iHP Serie ein modulares Netzteil mit bis zu 24.000 Watt an.

Als zertifiziertes Konfigurationszentrum liefern wir Ihnen nicht nur Beratung und Know-how, sondern können auch Muster und Kleinserien binnen kürzester Zeit* fertig stellen.

 

*48 Stunden bei Lagerverfügbarkeit

 

µMP-Serie, Artesyn

In ihrer aktuellen Generation-II-Serie umfasst diese Gerätereihe insgesamt vier Grundeinheiten (μMP04/09/10/16) mit vier bzw. sechs Modul-Steckplätzen. Die neue µMP-Serie von Artesyn ist für den Einsatz im unteren Leistungsbereich (400 Watt - 1.800 Watt) entwickelt worden. Mit einer Bauhöhe von nur 1HE besitzt dieses Netzteil eine sehr hohe Leistungsdichte und über eine hohe Effizienz (bis zu 91,5 Prozent), Drehzahl bzw. leistungsgeregelte Lüfter und eine ausgereifte PMBus-Schnittstelle zur digitalen Kontrolle und Kommunikation. Neben den digitalen sind auch analoge Schnittstellen vorhanden.

Für die µMP-Serie ist eine Vielzahl an Ausgangsmodulen verfügbar. Module mit verschiedenen Leitungen bis zu 1000W, mit einem Ausgang oder Dualausgang und mit unterschiedlichsten Spannungen im Bereich zwischen 0,9 und 60V. Abhängig von den jeweiligen Anforderungen an die Spannung und die erforderliche Leistung lassen sich die Module somit auf fast jede gewünschte Spannung konfigurieren beziehungsweise mittels Reihen- oder Parallelschaltung anpassen.

Auch dank industrieller und medizinischer Zulassung gemäß EN 62368-1 bzw. EN 60601-1 ist das Einsatzfeld schier grenzenlos.

Dank unserem zertifizierten Konfigurationszentrum können wir Muster- und Kleinserienfertigung kurzfristig für Sie konfigurieren.

Die wichtigsten Fakten zur iHP- & µMP-Serie im Überblick

iHP-Serie

  • 12.000 bzw. 24.000 Watt Ausgangsleistung
  • flexibel konfigurierbar: bis zu 8 Module
  • Als Spannungs- oder Stromquelle nutzbar
  • bis zu 1600A
  • bis zu 1000V
  • 19'' Rack
  • verschiedene analoge und digitale Schnittstellen zur Überwachung und Steurung
  • Medizinische (IEC 60601-1) und industrielle Zulassung (EN 62368-1)
  • 5 Jahre Herstellergarantie

µMP-Serie

  

  • Bis zu 1800 Watt mit bis zu 12 Ausgängen
  • Überwachungs- und Kontrollfunktionen über PMBus
  • Hohe Effizienz
  • Hohe Leistungsdichte, Bauhöhe von 1HE
  • Geräuscharm dank intelligenter Lüftersteuerung
  • Medizinische (IEC 60601-1) und industrielle Zulassung (EN 62368-1)
  • 2x MOPP
  • Konfiguration im eigenen Konfigurationscenter
  • 3 Jahre Herstellergarantie
     

Artesyn, iHP - bis zu 24kW modulare Power

Die iHP-Serie findet überall dort ihren Platz, wo viel Leistung benötigt wird. Nicht nur für Industrie, Medizin und Halbleiteranwendungen, auch für Beleuchtungsanwendungen ist sie ideal geeignet. Mit der iHP-Serie können zentrale Stromversorgungskonzepte für Flutlichtanlagen oder Horticulture-Anwendungen realisiert werden, welche dezentralen Konzepten in vielen Punkten überlegen sind. Gerade bei Neuanlagen können hier neben den jährlichen Betriebskosten auch erhebliche Installationsaufwendungen eingespart werden.

Verfügbar sind zwei verschiedene 19''-Chassis mit 12kW bzw. 24kW, in welchem 4 bzw. 8 Ausgangsmodule Platz finden. Diese können unabhängig voneinander als Konstantspannungs- oder Konstantstromquelle arbeiten. Der extrem flexible Aufbau ermöglicht unterschiedlichste Kombinationen mit Spannungen zwischen 0,6 und 1000V und Strömen bis zu 1600A.

Die iHP-Hochleistungsstromversorgung bietet Entwicklern analoge oder digitale Schnittstellen zum Zielsystem und unterstützt Standard-Kommunikationsprotokolle wie CANbus, Ethernet und RS485. Die voll digitale Steuereinheit wird über eine konfigurierbare grafische Benutzeroberfläche (GUI) von Artesyn angesprochen und bietet vollen Zugriff auf alle Steuerung- und Überwachungsfunktionen. Mit der in der GUI enthaltenen Skriptsprache können Benutzer schnell ihre eigenen Routinen erstellen und die Bedienung sowie die Überwachung vereinfachen.

Die Chassis der iHP-Serie werden nur gemeinsam mit den passenden Leistungsmodulen verkauft. Preis je nach Konfiguration.

Ihre Stromversorgungslösung für LED-Beleuchtungen im Gewächshaus

Persönliche Beratung
Gerne beraten wir Sie persönlich unter