Mornsun

MORNSUN Guangzhou Science & Technology Co., Ltd. wurde im Juli 1998 gegründet und ist heute ein führender Hersteller von Modulen zur Stromversorgung. In den über zwei Jahrzehnten seines Bestehens hat sich MORNSUN zu einem leistungsfähigen High-Tech-Unternehmen für industrielle Stromversorgungen entwickelt.

Aktuell entwickelt und fertigt das Unternehmen ein umfangreiches Programm, wie AC/DC-Netzteile, DC/DC-Konverter und LED-Treiber. Das Angebot umfasst über 6.000 Standardprodukte im Leistungsbereich bis 1.000 W (AC/DC) bzw. bis 400 W (DC/DC).

Hier gelangen Sie zum aktuellen MORNSUN Selection Guide.

Produktübersicht

AC/DC Netzteile

Enclosed

AC/DC-Wandler der Kategorie "Enclosed" von MORNSUN sind Stromversorgungen mit Gehäuse und Ausgangsleistungen im Bereich 15 - 1.000 W. Sie erfüllen Anforderungen der Sicherheitstandards EN62368-1 und sind häufig zusätzlich nach der Haushaltsnorm EN60335-1 zertifiziert.
 

DIN-Rail

Mornsun bietet Netzteile zur Montage auf der Hutschiene in Kunstoff- wie auch Metallgehäuse im Leitungsbereich von 15 - 480 W. Die LIF-Serie sticht durch eine ATEX-Zertifizierung hervor und eignet sich für Bereiche mit besonderen Anforderungen an den Explosionsschutz. Mit einem weiten Temperaturbereich von -40°C bis +85°C und einer Peak-Leistung von bis zu 150%/1s eignet sich die LIF-Serie von MORNSUN besonders für anspruchsvolle Anwendungen.

 

On-board

AC/DC-Wandler der Kategorie "On-board" von MORNSUN sind Open-Frame Boards und voll gekapselte Module für eine DIP/SIP-Steck- oder Chassis-Montage mit Ausgangsleistungen von 1 - 350 W. Sie verfügen über weite Eingangsspannungsbereiche, diverse Schutzmechanismen, einen weiten Temperaturbereich, hohe Zuverlässigkeit und kompakte Abmessungen. 

DC/DC Wandler

Feste Eingangsspannung

MORNSUN DC/DC-Wandler für eine feste Eingangsspannung sind ausgelegt für relativ stabile Versorgungen mit Toleranzen von maximal ± 5% oder ± 10%. Die kompakte Bauform bietet ideale Lösungen für Anwendungen in den Bereichen Telekomunikation, Messinstrumente und Industrie. Ein hoher Temperaturbereich von -40°C bis +85°C, bzw. teilweise sogar bis zu 105°C, macht die Wandler auch für den Automotive-Bereich interessant.
Je nach Version liefern sie bis zu vier ungeregelte oder geregelte Ausgangsspannungen mit Leistungen von 0,2 - 3 W und verfügen über ein besonders kompaktes SMD-, SIP- oder DIP-Gehäuse. 
 

Weite Eingangsspannungsbereich

MORNSUN DC/DC-Wandler mit einem weiten oder ultraweiten Eingangsspannungsbereich verfügen über Eingansbreiche von 2:1 bis 10:1 und eignen sich perfekt für den Betrieb an stark schwankenden Versorgungen. Mit gekapselten und offenen Versionen für die Montagearten SMD, DIP, SIP, DIN-rail und Chassis und Ausgangsleistungen von 1 - 400 W unterstützen sie eine Vielzahl von Einsatzfällen in den Bereichen Industrie, Verkehr, Medizin, Kommunikation und Consumer.
 

Hohe Ausgangsspannung

Die MORNSUN DC/DC-Wandler mit Ausgangsspannungen bis zu 2 kV liefern Leistungen zwischen 0,625 - 40 W. Ihre bevorzugten Einsatzgebiete sind Photovervielfacher, Massenspektrometer und Geräte zur Erzeugung von Elektronen- und Ionen-Strahlen.
 

DC/DC Schaltregler

Schaltregler von MORNSUN sind Open-Frame Boards und voll gekapselte Module für eine DIP-/SIP-Durchsteck- oder Oberflächen-Montage für den POL-Einsatz ohne Isolation zwischen dem Eingangs- und dem Ausgangskreis. Sie liefern eine geregelte Ausgangsspannung und Ausgangsströme von 0,5 A - 16 A.

Bei Fragen zu den Produkten oder falls Sie Unterstützung benötigen, helfen Ihnen gerne unsere Kolleg*innen vom Kundensupport weiter.

Persönliche Beratung
Gerne beraten wir Sie persönlich unter