KNX-40E-D
 | Produktnews

KNX-40E-1280D: Leistungsstarkes und flexibles KNX-Netzteil mit Diagnosefunktion

Neu im Vertriebsprogramm ist das leistungsstarke KNX-Netzteil KNX-40E-1280D mit Diagnosefunktion von Mean Well, das smarte Stromversorgung im Kontext intelligenter EIB/KNX-Gebäudeautomation bietet.

Leistungsstark und flexibel: Neues KNX-Netzteil KNX-40E-1280D mit Diagnosefunktion

Neu im Vertriebsprogramm ist das leistungsstarke KNX-Netzteil KNX-40E-1280D mit Diagnosefunktion von Mean Well, das smarte Stromversorgung im Kontext intelligenter EIB/KNX-Gebäudeautomation bietet.

Smart-Home-Systeme erfordern intelligente Technologien, die nachhaltig auf Energieeffizienz, Sicherheit und Komfort fokussieren. Bereits seit Jahren forciert Mean Well die rasante Fortentwicklung zukunftsfähiger Lösungen, die den Ansprüchen moderner Lebens- und Arbeitswelten genügen.

Nach der erfolgreichen Markteinführung der KNX-Netzteile KNX-20E-640 und KNX-40E-1280 hat Mean Well kürzlich die Version KNX-40E-1280D vorgestellt, die zusätzlich eine Vielzahl von Diagnose- und Logikfunktionen bietet.
 
Wie alle KNX-Schaltnetzteile der Serie KNX-40E überzeugt auch dieses Modell durch seine geschlossene Bauform mit berührgeschützten Schraubanschlüssen und integrierter KNX-Bus-Induktivität. Das 1280-mA-Netzteil lässt sich direkt auf die
35 mm DIN-Hutschiene montieren, hat einen Universaleingang und eine geringe Baugröße von nur vier TE (72 mm).

Neben dem KNX-Bus-Drosselausgang steht ein zusätzlicher AUX-Ausgang zur Verfügung. Der weite Temperaturbereich von -30 bis +70°C deckt alle Arten von Anwendungen im Bereich der Heim-, Büro- oder Gebäudeautomation ab. Durch die integrierten LEDs werden Normalbetrieb, Überlastbedingungen und Bus-Reset angezeigt.
 

Merkmale:

  • EIB/KNX-Netzteil mit integrierter Drossel
  • Kompakte Größe mit 4 TE-Breite (72 mm)
  • Sicherheitskleinspannung (SELV)
  • Geeignet für TP1-256
  • 180 - 264 VAC-Eingang
  • Schutzfunktionen: Kurzschluss, Überlast (kurzschlussfest), Überspannung
  • Kühlung durch freie Luftzirkulation
  • Isolationsklasse I
  • LED-Anzeige für Normalbetrieb, Bus-Reset und Busüberlastung
  • Montage auf DIN-Schiene TS-35/7,5 oder 15
  • Überspannungskategorie III
  • 100 % Volllast Burn-In-Test
  • CE-Kennzeichnung des Herstellers
  • Maße ab Schiene (B x H x T): 72 x 90 x 54,5 mm
  • Gewicht: 0,33 kg
  • 3 Jahre Herstellergarantie


 
Direkt zum Shop

Sie haben noch Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Meistgeklickte Beiträge

Newsletter Anmeldung

Meistgeklickte Beiträge

Newsletter Anmeldung

Teilen

Persönliche Beratung
Gerne beraten wir Sie persönlich unter