EPP-120S
 | Produktnews

EPP-120S: klein und hocheffiziente PCB-Netzteilserie

Neu in unserem Programm ist die miniaturisierte, hocheffiziente PCB-Netzteilserie EPP-120S von Mean Well, die mit 120 Watt eine ultrahohe Leistungsdichte bietet.

Klein und hocheffizient: Neue PCB-Netzteilserie EPP-120S

Neu in unserem Programm ist die miniaturisierte, hocheffiziente PCB-Netzteilserie EPP-120S von Mean Well, die mit 120 Watt eine ultrahohe Leistungsdichte bietet.

Im Zuge des Miniaturisierungstrends bei Endgeräten ist die Nachfrage nach kleineren PCB-Netzteilen rasant gestiegen. Seit der Einführung der 3" x 2" EPS-25/35/45S/65S-Serie (25 - 65 Watt) hat Mean Well kürzlich die miniaturisierte EPP-120S-Serie eingeführt.

Die EPP-120S-Serie ist zur Zeit die einzige 3“ x 2“ PCB-Netzteilserie auf dem Markt, die bis zu 120 Watt bei freier Luftkonvektion betrieben werden kann. Die maximale Nennleistung, die von vergleichbaren 3“ x 2“ PCB-Netzteilen erzielt wird, beträgt nur 100 Watt, ohne externe Lüfterkühlung.

Weitere herausragende Merkmale der EPP-120S-Serie sind die geringe Größe (3“ x 2“), 150 Watt Spitzenlastfähigkeit für 10 Sekunden, ein ultraweiter Betriebstemperaturbereich von -30 bis 85 °C, eine Leerlaufleistung unter 0,3 Watt, ein 94 % hoher Wirkungsgrad und eine Betriebshöhe von bis zu 5.000 Metern. Darüber hinaus ist die Serie sowohl mit Installationen der Klasse I (mit FG) als auch der Klasse II (ohne FG) kompatibel, so dass das Netzteil sowohl für den Einbau in Kunststoff- als auch in Metallgehäuse geeignet ist und dem Systemplaner Zeit und Kosten für das EMI-Debugging erspart. Die EPP-120S-Serie eignet sich für alle Arten von industriellen elektronischen Geräten, elektromechanischen Instrumenten, Fabrikautomatisierungssystemen und Applikationen, die eine geringe Standby-Leistungsaufnahme erfordern.

 

Merkmale:

  • Miniaturisiertes Design (3“ x 2“)
  • Eingangsspannung 80 - 264 VAC mit integrierter PFC-Funktion
  • 120 Watt Ausgangsleistung ohne externe Lüfterkühlung
  • 150 Watt Spitzenlast (10 Sekunden)
  • Geeignet für den Einbau in Systeme der Klasse I (mit FG) oder der Klasse II (ohne FG)
  • Leistungsaufnahme ohne Last < 0,5 Watt
  • Hoher Wirkungsgrad bis zu 94 %
  • Ultraweiter Betriebstemperaturbereich von -30 bis 85 °C
  • Betriebshöhe bis zu 5.000 Meter
  • Schutzfunktionen: Kurzschluss, Überlast, Überspannung, Übertemperatur
  • Einhaltung der ITE-Sicherheitsstandards (IEC/EN/UL62368): CB, UL, cUL, TUV, TUV, EAC, CE
  • Abmessungen (L x B x H): 76,2 x 50,8 x 28 mm
  • 3 Jahre Herstellergarantie

 

Bitte besuchen Sie EMTRON auf der
all about automation in Leipzig: 11. - 12. September 2019, Stand C-304 oder der
LpS in Bregenz: 24. - 26. September 2019, Stand D20.

 

Direkt zum Shop

Sind noch Fragen offen? Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter. Kontaktieren Sie uns.

Meistgeklickte Beiträge

Newsletter Anmeldung

Meistgeklickte Beiträge

Newsletter Anmeldung

Teilen

Persönliche Beratung
Gerne beraten wir Sie persönlich unter