AC/DC Modul von Mornsun für EV Ladestationen
 | Produktnews

Elektromobilität - Stromversorgungen für Ladestationen

LD-Serie: AC/DC Modul für raue Umgebungen in Ladestationen.

MORNSUN LDE60-20Bxx - AC/DC Modul für raue Umgebungen in Ladestationen

Der Klimawandel ist in aller Munde, der CO2-Fußabdruck soll zunehmend reduziert werden. Ein Teil der Energiewende im Bereich Verkehr wird durch Elektromobilität abgedeckt werden. Die stark wachsende Nachfrage an Elektroautos zieht auch einen starken Anstieg der benötigten Ladestationen mit sich.
Ladestationen werden in der Regel im Freien installiert und sind somit enormen Umwelteinflüssen wie Temperatur und hohe Luftfeuchtigkeit ausgesetzt. Für die verbauten Komponenten bedeutet dies einen hohen Anspruch an den Temperaturbereich, aufgrund der Jahreszeiten sollte mindestens der Bereich von -20°C bis 50°C abgedeckt werden.

EMTRON präsentiert die AC/DC-Wandler der LD-Serie von MORNSUN: vollgekapselte, ultrakompakte Module für eine DIP-Durchsteckmontage. Sie verfügen über weite oder ultraweite Eingangsspannungsbereiche für Gleich- und Wechselspannung und liefern Ausgangsleistungen von 1 W bis 60 W. Die LD-Module bieten erstklassige EMV-Kennwerte, erfüllen die Anforderungen von EN 62368-1 und erreichen hohe Wirkungsgrade und Zuverlässigkeit. Stellvertretend für die LD-Serie stellen wir Ihnen hier die 60 Watt-Version LDE60-20Bxx im Detail vor. Mit einem Temperaturbereich von -40°C bis +70°C, einem Weitbereichseingang von 85-264 V AC und einer Isolationsspannung von bis zu 4.000 V AC ist das Modul ideal für die rauen Bedingungen in Ladestationen geeignet. Verfügbar sind die Ausgangsspannungen 5, 12, 15, 24 und 48 V DC bei hoher Leistungsdichte und einer Effizienz von bis zu 90 %. Die Zertifizierung nach IEC 62368-1 bietet abseits der Ladestationen auch viele weitere Einsatzgebiete wie Industrie, Messtechnik und Telekommunikation.

 

Die wichtigsten Fakten zur LDE60-20Bxx Serie im Überblick

  • Weitbereichseingang 85 bis 264 V AC (oder 100-370 V DC)
  • Temperaturbereich -40°C bis 70°C
  • Schutz vor Kurzschluss, Überspannung, Überlast
  • Hohe Isolation von Ein-/Ausgang (Prüfspannung 4.000 V AC)
  • Hohe Zuverlässigkeit, hohe Leistungsdichte und hohe Effizienz
  • Kunststoffgehäuse nach UL94V-0
  • Zertifiziert nach EN 62368-1

 

Hier gelangen Sie zum Datenblatt des LDE60-20Bxx

Meistgeklickte Beiträge

Newsletter Anmeldung

Meistgeklickte Beiträge

Newsletter Anmeldung

Teilen

Persönliche Beratung
Gerne beraten wir Sie persönlich unter